• Bannerbild

Gesundheitsförderung 

 

Bewegung in Unternehmen

Bewegung in Unternehmen

Fast jeder kennt es: Durch verkrampfte Haltungen oder häufig wiederholte Bewegungen entstehen Verspannungen und Schmerzen . Bei der täglichen Arbeit können die Haltungen und Bewegungen nicht geändert werden.

Damit keine dauerhaften Überlastungen und Einschränkungen auftreten, wird die Belastung am Arbeitsplatz wie eine Belastung im Leistungssport analysiert. Zusätzlich fließt noch die Erfahrung und das Wissen aus der Rehabilitation in die Trainingsplanung ein.

Angestellte, die gleiche oder ähnliche Arbeitsbelastungen haben, erhalten dann ein Ausgleichstraining, das Schmerzen und Verspannungen beseitigt und den Bewegungsapparat gesund hält.

Das Training wird im Unternehmen durchgeführt und so geplant, dass es den Arbeitsablauf nicht stört.


Entspannung

Entspannung

Egal ob Reise im Kopf, Atementspannung oder Achtsamkeitstraining- Sie fühlen sich danach richtig gut. Diese verschiedenen Möglichkeiten sorgen für Abwechslung und können als Abschluss nach dem Training oder eigene Einheit durchgeführt werden.

Jede Minute ist eine Pause für den Kopf, sorgt für schnellere Erholung und mehr Energie.


Ergonomieberatung

Ergonomieberatung

Hier wird der Arbeitsplatz für den Bewegungsapparat optimiert. Die Umgebungsfaktoren so gestaltet, dass die Belastung am Arbeitsplatz sinkt. Damit steigen die Gesundheit und das Wohlbefinden.


Movigo  Checkliste

Movigo Checkliste

Machen Sie den Test: Wo können Sie noch einsparen und ein gefragter Arbeitgeber werden?

Read more

 


Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot?

Nehmen Sie Kontakt auf